Philips-Series-7000-Vakuum-Barschneider-BT7090-Test
  • Hersteller:
    Philips
  • Modell:
    Series 7000 BT7090
  • Schermesser:
    Edelstahl
  • Schnittlänge:
    bis 18mm
  • Extras:
    Vakuum-System

Der Vakuum Bartschneider Philips BT7090 kommt in der Farbe Schwarz zum Kunden. Zum Lieferumfang gehört eine praktische Reisetasche. Unser Redaktion hat das Modell ausführlich getestet.

Leistung des Philips Modells

Im Philips Bartschneider BT7090/30 ist ein Vakuumsystem integriert, welches die abgeschnittenen Barthaare auffängt und somit für mehr Sauberkeit bei der Rasur sorgt. Der Bart-Trimmer ist sehr leistungsstark und bietet eine Schnittbreite von 32 mm. Mit seinem Gewicht von 499 g liegt das Gerät gut in der Hand. Der dazu gehörige Kammaufsatz ist eigens für den Dreitagebart entwickelt worden. Eine sich am BT7090 Bartschneider befindliche Turbotaste sorgt für eine explizite Erhöhung der Saug- und Schneidegeschwindigkeit.

Funktionalität des Philips Bartschneiders

Philips-Series-7000-Vakuum-Barschneider-BT7090-TestberichtDer Bartschneider BT7090 aus dem Hause Philips ist dank der wartungsfreien Klingen und dem praktischen multifunktionalen Display äußerst benutzerfreundlich. Für eine größtmögliche Flexibilität und Leistung kann das Gerät wahlweise per Akku oder mit Kabel betrieben werden. Der leistungsstarke Lithium-Ionen-Akku versorgt den Bartschneider für eine Dauer von bis zu 75 Minuten mit Strom. Und dies nach einer Aufladung von nur einer Stunde.

Die inkludierte Reisesicherung trägt hervorragend zum Schutz des Philips Bartschneiders BT7090 gegen ein versehentliches Einschalten bei.

Der flexible Konturenkamm passt sich gut an nahezu jede Gesichtskontur an und ermöglicht so auf bequeme Art und Weise ein gleichmäßiges Resultat. Der Kammaufsatz ist für einen Dreitagebart in einer kompakten Art entwickelt worden, so dass der Anwender während des Schneidens alles perfekt im Blick hat. Darüber hinaus kann mithilfe der Spitze des Trimmers für feine Konturen gesorgt werden. Bei Aufsetzen des Trimmers auf die Haut ist es möglich, die individuelle Haarlänge wesentlich besser zu kontrollieren. Dieser Aufsatz eignet sich ideal für einen Bart mit einer Länge von 0,5 mm oder einem Dreitagebart.

Dank des Präzisionstrimmers für den Bartschneider können sehr präzise Ergebnisse erlangt und die Koteletten sowie die Nackenpartie perfekt getrimmt werden. Mithilfe eines Einstellrings können 18 verschiedene Schnittlängen von 1 bis 18 mm gewählt und im Abstand von jeweils einem Millimeter fixiert werden. Das Multifunktionsdisplay zeigt hierbei die eingestellte Länge an.

Die Klingen des Bartschneiders BT7090 bleiben stets scharf. Ein Ölen ist nicht erforderlich. Einen Minuspunkt hat das Gerät trotz all seiner positiven Seiten: der Philips Bartschneider kann nicht unter Wasser gereinigt werden.

Highlights des Philips Bartschneiders BT7090

  • Saubere Anwendung dank Vakuum-System zum Auffangen abgeschnittener Haare
  • 18 einstellbare Schnittlängen
  • Konturenkamm für ein gleichmäßiges Ergebnis
  • Präzisionstrimmer für perfekte einfache Korrekturen

Fazit

Der Bartschneider BT7090 der Marke Philips ist ein gut funktionierendes Gerät, welches wahlweise mit oder ohne Kabel Verwendung finden kann. Speziell konzipiert wurde der Bartschneider für den Dreitagebart. Wer keinen großen Wert darauf legt, sein Gerät neben dem Ausbürsten zusätzlich unter Wasser säubern zu können, erhält einen praktischen Bartschneider mit vielen Funktionen. Empfehlung!

Aktueller Preis: Philips BT7090 Bartschneider bei Amazon.de
Philip-Series7000-BT7090-Testergebnis