Panasonic-ER-GP80-Test
  • Hersteller:
    Panasonic
  • Modell:
    ER-GP80
  • Schermesser:
    Karbonfaser titanbeschichtet
  • Schnittlänge:
    bis 15mm
  • Extras:
    X-taper Blade Schermesser

Die Haarschneidemaschine Panasonic Professional ER-GP80 ist in der Farbe Schwarz erhältlich. Mit im Lieferumfang enthalten sind drei unterschiedliche Kammaufsätze, eine Ladestation, ein Netzkabel, eine Reinigungsbürste, ein Ständer für die drei Kammaufsätze, etwas Öl sowie eine ausführliche Bedienungsanleitung. Ob der ER-GP80 ähnlich gut abschneidet wie die bereits getesteten ER-1611 und ER-1411, wollte unsere Redaktion in einem ausführlichen Testbericht herausfinden.

Leistung der ER-GP80 Haarschneidemaschine

Panasonic-ER-GP80-KaemmeOptisch macht der neue Panasonic Haarschneider eine äußerst moderne Figur. Die schicke Optik ist aber nicht das Einzige, was überzeugt. Mit der Haarschneidemaschine Professional ER-GP80 der Marke Panasonic ist der Kunde im Besitz eines Gerätes, welches dank Constant Control für eine gleichbleibende Schneideleistung sorgt. Dabei ist es unerheblich, wie hoch die Haardichte ist. Versehen ist die Haarschneidemaschine mit einem innovativen Schermesser im x-förmigen Design, mit einer Beschichtung bestehend aus Karbon/Titan. Darüber hinaus verfügt die ER-GP80 über einen Schneidewinkel von 45 Grad. Bedingt durch die von Panasonic patentierte Linearmotor-Technologie ist ein Arbeiten nach dem Prinzip der Magnetschwebebahn mit der Panasonic Haarschneidemaschine möglich (keine Reibung bei der Kraftübertragung vom Motor zum Scherkopf). Aus diesem Grunde ist ein flottes und sicheres Schneiden gegeben.

Weitere Ausstattungsmerkmale der Panasonic ER-GP80

Panasonic-ER-GP80-TestberichtDie Professional ER-GP80 Haarschneidemaschine ist mit einem Lithium-Ionen-Akku ausgerüstet. Dieser bietet einen sehr geringen Standby-Energieverbrauch und ist somit besonders freundlich zur Umwelt. Das ergonomisch gestaltete Design mit seinem Soft-Touch-Grip sorgt für eine überzeugende Handlichkeit des Haarschneiders. Mithilfe eines Drehreglers kann das Schermesser in fünf Stufen auf unterschiedliche Schnittlängen eingestellt werden. Diese reichen von 0,8 mm bis 2,0 mm. Die Kämme bieten dem Anwender Schnittlängen von 3-4, 6-9 sowie 12-15mm.

Das X-taper Blade Schermesser mit seiner Karbonfaser- und Titanbeschichtung schneidet im nassen wie auch im trockenen Haar perfekt und äußerst gründlich. Die Haarschneidemaschine von Panasonic kann nahezu intuitiv bedient werden. Zudem ist sie äußerst leichtgewichtig, weshalb sie gut in der Hand des Anwenders liegt. Die Geräuschentwicklung der Panasonic ER-GP80 ist ebenfalls angenehm. Der Betrieb der Panasonic Haarschneidemaschine ist über das etwa drei Meter lange Netzkabel oder den mitgelieferten Akku möglich. Der leistungsstarke Akku hat eine Laufzeit von rund 50 Minuten. Eine im Gerät integrierte Kontrollleuchte zeigt zu jeder Zeit den aktuellen Ladezustand des Akkus an. Muss dieser aufgeladen werden, wird dies durch ein Blinken angezeigt.

Leichte Reinigung

Die Haarschneidemaschine ER-GP80 des Herstellers Panasonic ist leicht zu pflegen und reinigen. Zur Erhöhung der Lebensdauer der Klingen wird nach jedem Gebrauch ein wenig von dem mitgelieferten Öl auf die Klingen aufgetragen. Ein Reinigen der Klingen mit dem beiliegenden Pinsel trägt ebenfalls zu einer längeren Lebensdauer des Gerätes bei.

Highlights der Panasonic Haarschneidemaschine

  • Einzigartiges Schermesser im X-förmigen Design (X-taper Blade) mit einer Karbonfaser- und Titanbeschichtung
  • Geringer Standby-Energieverbrauch
  • Ergonomisches Design
  • Drehregler für Einstellung der Schnittlängen des Schermessers

Fazit

Die Panasonic ER-GP80 Haarschneidemaschine ist ein langlebiges Gerät, das über eine sehr hochwertige Verarbeitung verfügt. Überzeugend ist die sehr gute Schneidleistung dank extrem scharfer Klingen. Unser aktueller Testsieger im Haarschneider-Test.

Aktueller Preis: Panasonic ER-GP80 Haarschneidemaschine auf Amazon.de
Panasonic-ER-GP80-Testergebnis