Remington-HC5810-Haarschneider-Test
  • Hersteller:
    Remington
  • Modell:
    HC5810
  • Schermesser:
    Keramik
  • Schnittlänge:
    bis 40mm
  • Extras:
    LED-Batteriestatusanzeige

Remington HC5810 Testbericht

Der Remington HC5810 Haarschneider ist ein Profigerät welches allerdings aufgrund des günstigen Preises gut für den privaten Gebrauch geeignet ist. Die Klinge des Remington Haarschneiders ist mit keramik bezogen, was ein sanftes Rasieren der Haut ermöglicht. Anwender welche empfindlich auf eine Rasur reagieren, werden nach der Anwendung deutlich weniger Hautirritationen festestellen.

starker Motor mit 10 Jahren Garantie

Remington-HC5810-Test

Der Hersteller Remington gibt auf seinen leistungsstarken Motor 10 Jahre Garantie. Dies unterstreicht die Robustheit des Gerätes. Der Motor hat genügend Leistung, um auch dickes Haar präzise und gründlich zu schneiden. Zehn Aufsteckkämme ermöglichen Schnittlängen zwischen 3 und 40 Millimeter. Der Remington HC8510 ist ergonomisch geformt und bietet einen rutschfesten Griff. Somit ist ein sicheres Arbeiten auch bei der Selbstrasur durchweg gegeben.

Gute Akkulaufzeit des Remington HC5810 und zahlreiches Zubehör

Der Remington Haarschneider verfügt über eine Betriebszeit von mindestens 40 Minuten. Die Ladezeit ist mit nur 90 Minuten angenehm kurz. Im Lieferumfang befinden sich neben dem Rasierer und den Aufsätzen ein Alukoffer, welcher mit Schere, Kamm und weiterem Zubehör bestückt ist.

Testfazit – Remington HC8510

Der Remington Haarschneider verfügt über aktuelle Technik, eine hochwertige Keramikklinge und eine Vielzahl unterschiedlicher Längeneinstellungen. Top Produkt zum fairen Preis.

Aktueller Preis: Remington HC5810 bei Amzon.de abrufen
Remington-HC5810-Testergebnis