Moser-Schermaschine-1230-Rex-Black-Testbericht
  • Hersteller:
    Moser
  • Modell:
    1230 Rex Black
  • Schermesser:
    Edelstahl
  • Schnittlänge:
    bis 9mm
  • Extras:
    vibrations- und geräuscharm

Der Moser 1230 Rex Black Tierhaarschneider ist eine professionelle Netz-Schermaschine welche speziell für Hunde und Katzen konzipiert ist. Im Testbericht haben wir uns das Modell genauer angeschaut.

Funktionsumfang des Moser 1230 Rex Black

Die Moser Tierschermaschine ist leistungsstark und hat auch bei dickem und borstigem Fell keine Probleme. Die präzisionsgeschliffenen Edelstahlschneiden überzeugen mit Robustheit und langer Lebensdauer. Die Schneidekammbreite liegt bei rund 46mm. Die Schnittlänge lässt sich variabel zwischen 0,1 und 3mm einstellen.

Niedrige Geräuschkulisse

Bei Tierhaarschneidern ein wichtiges Kaufkriterium ist der Geräuschpegel während des Schneidens. Der Moser 1230 Rex Black gibt sich hier keine Blöße und bleibt angenehm leise. Vor allem bei geräuschempfindlichen oder schreckhaften Tieren gibt es damit während des Fellschneidens in der Regel keine Probleme.

Umfangreiches Zubehör

Das Zubehörsortiment des Moser 1230 besteht aus zwei Aufsteckkämmen, einem Messerschutz sowie Öl für die Wartung. Mit dem Öl sollte sparsam umgegangen werden. Die Reinigung des Gerätes sollte allerdings nach jeder Nutzung erfolgen.

Testfazit

Der Moser 1230 Tierhaarschneider bietet mit 15 Watt Leistung ordentlich Power für das Schneiden von Katzen und Hundehaar. Das Gerät arbeitet angenehm leise und ist damit auch für geräuschempfindliche Tiere bestens geeignet.

Aktueller Preis: Moser 1230 Rex Black Schermaschine auf Amazon.de
Moser-1230-Rex-Black-Testergebnis